Dauer
8 Tage
Reiseziel
Deutschland
Reisethema
Fahrradreisen
Reisecode
DEUT8828

Erleben Sie eine der schönsten Regionen Mecklenburg-Vorpommerns auf dieser Rundtour an der Mecklenburgischen Seenplatte ab Waren. Entdecken Sie per Fahrrad die Landschaften an der Müritz, dem größten See innerhalb Deutschlands, der Havel und vielen anderen Gewässern, sowie deren einzigartige Flora und Fauna. Nicht nur die Landschaften der Mecklenburgischen Seenplatte werden Sie verzücken. Auf Ihren Radtouren durch den Müritz-Nationalpark erwarten Sie auch Höhepunkte in kultureller und geschichtlicher Hinsicht: So winkt zum Beispiel bei einem Abstecher nach Himmelpfort die berühmte Poststelle des Weihnachtsmanns oder ein Besuch der denkmalgeschützten Altstadt von Neustrelitz.

Mehr über das Reiseziel „Deutschland“ erfahren

Tag 1: Individuelle Anreise nach Waren (Müritz)

Tag 1: Individuelle Anreise nach Waren (Müritz)

Nach Ihrer Anreise in Waren (Müritz) empfiehlt sich ein Spaziergang entlang des Ufers der Müritz, dem größten Binnensee Deutschlands. Wenn Sie mehr über die faszinierende Flora und Fauna dieses Gewässers erfahren möchten, sollten Sie das Müritzeum direkt in Waren besuchen.

Tag 2: Waren (Müritz) – Region Ankershagen/Pieverstorf (ca. 33-36 km)

Tag 2: Waren (Müritz) – Region Ankershagen/Pieverstorf (ca. 33-36 km)

Auf der ersten Etappe Ihrer Rundtour radeln Sie durch den Müritz-Nationalpark. Der Radweg führt Sie durch Wälder sowie kleine Ortschaften von Waren in Richtung Ankershagen. Wir empfehlen einen Abstecher zur Havelquelle. In Kratzeburg nehmen Sie den Zug und fahren zur Übernachtung nach Neustrelitz.

Tag 3: Bahnfahrt + Kratzeburg – Neustrelitz (ca. 35 km)

Tag 3: Bahnfahrt + Kratzeburg – Neustrelitz (ca. 35 km)

Am Morgen fahren Sie per Bahn zum Einstieg der Tour zurück nach Kratzeburg. Ein Obelisk mit den Namen der Orte bis zur Mündung der Havel in die Elbe weist den Radlern den Weg. Auch Sie folgen heute dem Havelradweg und erreichen entlang vieler Seen schon bald die Residenzstadt Neustrelitz

Tag 4: Neustrelitz – Fürstenberg (ca. 43 km)

Tag 4: Neustrelitz – Fürstenberg (ca. 43 km)

Nach einem Rundgang durch die denkmalgeschützte Altstadt und den Schlossgarten verlassen Sie die barocke Planstadt Neustrelitz und überqueren bald die Landesgrenze zu Brandenburg. Die einzigartige Wasserstadt Fürstenberg, gelegen auf drei Inseln zwischen Röblinsee, Baalensee und Schwedtsee, bildet das Etappenziel Ihrer heutigen Radtour.

Tag 5: Fürstenberg – Rheinsberg (ca. 27 km oder ca. 43 km)

Tag 5: Fürstenberg – Rheinsberg (ca. 27 km oder ca. 43 km)

Heute haben Sie die Wahl: eine kurze Strecke über Neuglobsow, am tiefklaren Großen Stechlinsee gelegen, oder die längere Variante über Himmelpfort mit dem berühmten Postamt des Weihnachtsmanns. Beide Routen führen durch Menz, inmitten des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land gelegen, in die ehemalige Residenzstadt Rheinsberg. Hier laden der historische Stadtkern und das Schloss mit seinem Park zum ausgiebigen Besichtigen ein.

Tag 6: Rheinsberg – Röbel (ca. 58 km)

Tag 6: Rheinsberg – Röbel (ca. 58 km)

Der leicht hügelige Radweg „Tour Brandenburg“ führt Sie durch den Ort Flecken Zechlin nach Sewekow. Kurz darauf sind Sie wieder in Mecklenburg-Vorpommern und die Müritz ist nicht mehr weit. Auf fast ebenem Gelände rollen Sie zum Erholungsort Röbel, der Sie weithin sichtbar mit seinen zwei imposanten frühgotischen Kirchtürmen empfängt.

Tag 7: Röbel – Waren (Müritz) (ca. 30 km)

Tag 7: Röbel – Waren (Müritz) (ca. 30 km)

Immer am Westufer der Müritz entlang genießen Sie Ihre heutige Radtour und erreichen schon bald wieder den Kurort Waren, welcher zugleich Start- und Endpunkt dieser Rundtour ist. Wenn Sie mögen, können Sie die Etappe oder ein Teilstück auch per Schiff (nicht im Reisepreis inbegriffen) auf der Müritz zurücklegen.

Tag 8: Individuelle Rückreise

Tag 8: Individuelle Rückreise

Wir hoffen, Sie konnten auf Ihrer Rundtour an der Mecklenburgischen Seenplatte viele unvergessliche Erlebnisse sammeln. Gern bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in Waren (Müritz) oder in den anderen Orten dieser Radreise Übernachtungen dazu zu buchen. Sprechen Sie uns hierzu einfach an!

Ende der Reise

Preise

2022

Preis P.P im DoppelzimmerEZ-Zuschlag
01.04. - 31.10.759, - €260, - €
01.04. - 31.10. ohne Gepäcktransport669, - €260, - €
Tourenrad120, - €
E-Bike200, - €

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies und externe Dienste auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies und externe Dienste auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.