Dauer
9 Tage
Reiseziel
Norwegen
Reisethema
Fahrradreisen
Reisecode
NORW0102

Eine zu Norwegen gehörende Inselgruppe nördlich des Polarkreises sind die Lofoten. Die Lofoten – das sind Berge und schroffe Gipfel, offenes Meer und geschützte Buchten, weiße Strände und unberührte Landschaften: schroff, gegensätzlich, absolut faszinierend. Sandstrände, Sümpfe, Wiesen und Felsen gehen fließend ineinander über, wenn der Weg von West nach Ost führt. Zum Gesamteindruck tragen auch die roten Fischerhütten (Rorbuer), die häufig bunt gestrichenen Holzhäuser sowie die vielen Holzgestelle zum Trocknen des Stockfisches bei. Die Straßen führen meist direkt an der Küste vorbei, so dass wenig größere Steigungen zu bewältigen sind. Übernachtet wird in Hotels in Doppelzimmern oder in Rorbuer.

Mehr über das Reiseziel „Norwegen“ erfahren

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bodo

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bodo

Individuelle Anreise nach Bodo. Übernahme der Räder am Nachmittag. Übernachtung in Bodö.

2. Tag: Erste Erkundung der Lofoten zu Fuß

2. Tag: Erste Erkundung der Lofoten zu Fuß

Heute nehmen Sie die Fähre auf die Lofoten. In Moskenes angekommen radeln Sie die kurze Strecke zu Ihrer Unterkunft in A. Unternehmen Sie eine Wanderung in der Umgebung von A, wo viele Wanderwege mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen möglich sind.

3. Tag: Radtour nach Reine und weiter nach Ramberg

3. Tag: Radtour nach Reine und weiter nach Ramberg

Heute radeln Sie zunächst nach Reine. Dieser reizvolle Ort wird Sie in den Bann ziehen. Nachdem Sie Reine erkundet haben geht es weiter. Die Übernachtung erfolgt in Ramberg. 35 km

4. Tag: Nusfjord und Umgebung

4. Tag: Nusfjord und Umgebung

Es geht nach dem Frühstück nach Nusfjord. Das ehemalige Fischerdorf wird Sie begeistern. Mit einer Fahrradfähre geht es dann nach Ballstad, wo Sie nach wenigen Kilometern die Drachenkirche in Gravdal besichtigen können. Je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte übernachten Sie heute in Leknes oder Stamsund. 35 km

5. Tag: Fahrt nach Henningsvaer

5. Tag: Fahrt nach Henningsvaer

Die heutige Etappe führt an einer traumhaften, fast verkehrsfreien Küstenstraße entlang. über Brücken erreichen wir Henningsvaer, welches auf zwei Inseln verteilt dem Festland vorgelagert ist. 51 / 70 / 80 km

6. Tag: Svolvaer

6. Tag: Svolvaer

Kurze Etappe über Kabelvag nach Svolvaer, so dass man entweder den Vormittag in Hennigsvaer oder den Nachmittag in Svolvaer, der größten Stadt der Lofoten verbringen kann. Möglich ist auch eine Wanderung auf einen Gipfel nahe Svolvaer, von dem man eine einmalige Aussicht hat. 24 km

7. Tag: Westküste

7. Tag: Westküste

Heute fahren wir an der Westküste von Ausvagoya nach Fiskebol. Dort Fährüberfahrt nach Melbu. Gemeinsames Abendessen im Hotel. 65 km

8. Tag: Stokmarknes und mit der Hurtigrute nach Bodö

8. Tag: Stokmarknes und mit der Hurtigrute nach Bodö

Von Melbu geht es an der schönen Westküste weiter nach Stokmarknes. Am Nachmittag geht es mit der Hurtigrute zurück nach Bodo. Gegen 02.30 Uhr nachts Ankunft in Bodo. Übernachtung in Bodö. 20 km

Tag 9: Bodø

Tag 9: Bodø

Nun heißt es Abschied nehmen…es erfolgt die individuelle Abreise oder Sie verlängern Ihren Urlaub hier noch.

Ende der Reise

Preise

2023

Preis p. P. im Doppelzimmer mit GepäcktransportPreis p. P. im Doppelzimmer ohne Gepäcktransport
01.06. - 31.08.2.090, - €1.490,- €

Einzelzimmer sind bei dieser Tour nicht buchbar!

21-Gang-Leihrad 250 €

E-Bike 390 €

Zusatznacht in Bodø im Doppelzimmer (pro Person) 95 €

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies und externe Dienste auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies und externe Dienste auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.