Dauer
14 Tage
Reiseziel
Malaysia
Reisethema
Privatreisen
Reisecode
MYPR0001

Malaysia lässt sich auch in zwei strikt voneinander getrennte Gebiete aufteilen: Borneo und Westmalaysia. Diese Tour führt nach Westmalaysia. Die Vielfältigkeit des Landes zeigt sich durch tolle Küstenabschnitte, Teeplantagen, soweit das Auge reicht, undurchdringlichen Dschungel und auf der anderen Seite schillernde Großstädte wie Kuala Lumpur. Ob eine Nachtwanderung im Taman Negara Nationalpark oder eine Geländetour in den Cameron Highlands, auf dieser Reise soll es Ihnen an nicht fehlen. Lassen Sie sich von Malaysia auf dieser Reise verzaubern!

Mehr über das Reiseziel „Malaysia“ erfahren

1. Tag: Ankunft in Kuching (-/-/-)

Ankunft in Kuching Flughafen am Morgen. Treffen und Transfer zum The Ranee Boutique Suites zum Einchecken. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um sich zu entspannen oder die Stadt Kuching auf eigene Faust zu erkunden. Übernachtung im The Ranee Boutique Suites.

Tag 2: Kuching - Menyang Tais Langhaus (F/M/A)

Abholung vom Hotel in Kuching und Fahrt zum Batang Ai Reservoir. Auf dem Weg halten Sie am Lachau Bazaar. Bummeln Sie durch die Geschäfte und den kleinen einheimischen Markt und nehmen Sie ein frühes Mittagessen in einem lokalen Café ein. Danach setzen Sie Ihre Reise fort und erreichen den Batang Ai See gegen 1330-1400 Uhr. Dann fahren Sie mit dem Langboot (30 Minuten) über den See und flussaufwärts nach Menyang Tais. Ankunft an der Anlegestelle des Langhauses Menyang Tais. Dann machen Sie einen 15-minütigen Spaziergang zum Langhaus. Nach der Ankunft treffen Sie Ihre Iban-Gastgeber. Entspannen Sie sich am Abend auf der Ruai (Gemeinschaftsveranda) und verbringen Sie Zeit mit den Iban. Übernachtung im Langhaus.

Tag 3: Menyang Tais Langhaus - Dschungelwanderung - Kuching (F/M/-)

Nach dem Frühstück brechen Sie zu einem kurzen Dschungelspaziergang in der Umgebung des Dorfes auf oder besuchen eine der nahe gelegenen Farmen. Rückkehr zum Langhaus und Weiterfahrt mit dem Langboot zur Anlegestelle des Batang-Ai-Stausees, Ankunft gegen 1030-1100 Uhr. Anschließend fahren Sie auf dem Landweg zurück nach Kuching und essen unterwegs zu Mittag. Ankunft in Kuching um ca. 1630 Uhr und Transfer zu Ihrem Hotel.
Übernachtung im The Ranee Boutique Suites.

Bitte beachten:
Die Wetterbedingungen und der Wasserstand der lokalen Flüsse können unsere Reiseleiter dazu zwingen, die Tour im Interesse der Sicherheit zu ändern. Zum Beispiel sind einige Trekking-Aktivitäten bei starkem Regen oder einem Gewitter nicht möglich. Es werden keine Rückerstattungen angeboten, wenn eine Wanderung aufgrund von schlechtem Wetter oder Flussbedingungen abgesagt oder der Bootstransfer verzögert wird.

Tag 4: Kuching - Mulu-Nationalpark - Hirsche und Langs Höhle. (F/-/-)

Morgens Transfer zum Flughafen von Kuching. Flug Kuching - Mulu.
Ankunft am Flughafen Mulu am Morgen und Transfer zur Unterkunft im Mulu National Park zum Einchecken. Am Nachmittag unternehmen Sie eine 3 km lange Wanderung durch den Primärregenwald zum Eingang der Deer Cave. Die Deer Cave ist die größte Höhlenpassage der Welt. Der Eingang der Höhle ist 150 m breit und 120 m hoch. Nirgendwo in dieser riesigen Höhle ist das Dach weniger als 90 m hoch. Neben der Deer Cave liegt die Langs Cave. Die Stalaktiten und Stalagmiten in dieser Höhle gehören zu den besten Kalksteinformationen im Park. Nach der Besichtigung der beiden Höhlen sollten Sie zum Fledermaus-Observatorium außerhalb von Deer Cave gehen. An den meisten Abenden bei Sonnenuntergang kann man hier einen spektakulären Ausflug von etwa 2 Millionen Fledermäusen beobachten, die die Höhle auf der Suche nach Nahrung verlassen. Anschließend wandern Sie im Fackelschein zurück zum Hauptquartier des Parks und kehren zur Unterkunft im Mulu National Park HQ zurück.
Übernachtung im Mulu-Nationalpark

Tag 5: Clearwater und Windhöhlen. (F/M/-)

Am Morgen fahren Sie mit dem Langboot flussaufwärts zur Wind Cave mit ihrer beeindruckenden Königskammer. Nach einem kurzen Spaziergang auf einem Steg neben dem Kalksteinfelsen und einem anschließenden Aufstieg über etwa 250 Betonstufen erreichen Sie den Eingang der Clearwater-Höhle. Hier findet man Stalaktiten und Stalagmiten mit filigranen, spitzenartigen Mustern. Wie die meisten Höhlen in Mulu bietet auch die Clearwater Cave Lebensraum für einzigartige Pflanzenarten. Lichtempfindliche Algen wachsen auf bestimmten Felsen und bilden nadelartige Gebilde, die auf die Lichtquelle zeigen. In der Nähe der Clearwater-Höhle gibt es einen wunderschönen Badeplatz, der von riesigen Regenwaldbäumen beschattet wird. Genießen Sie ein Picknick, schwimmen Sie oder entspannen Sie sich, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückkehren. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung in der Unterkunft im Mulu National Park HQ.

Tag 6: Mulu-Nationalpark - Kota Kinabalu - Sandakan - Sepilok. (F/-/-)

Nach dem Frühstück haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen Mulu für den Flug Mulu - Kota Kinabalu und direkt weiter nach Sandakan.
Nach der Ankunft in Sandakan, Treffen und Transfer zum MY Nature Resort in Sepilok zum Einchecken. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.
Das MY Nature Resort liegt in einem 25 Hektar großen Regenwald, der an das Sepilok-Waldreservat grenzt, ein geschütztes Gebiet mit einer reichen Tierwelt. Entspannen Sie sich, schwimmen Sie im Pool, machen Sie einen Spaziergang auf der 1.050 Meter langen Promenade des Resorts oder gehen Sie zu Fuß (5-10 Minuten) zum nahegelegenen Rainforest Discovery Centre (der Eintritt ist kostenpflichtig) und erleben Sie den Canopy Walkway, einen der besten in Malaysia (wenn es die Zeit erlaubt). Das Abendessen wird im MY Nature Resort serviert.
Übernachtung im MY Nature Resort.

Tag 7: Sepilok - Kinabatangan-Fluss - Sukau (F/M/A)

Sie werden vom MY Nature Resort abgeholt und besuchen das Sepilok Orang-Utan-Schutzgebiet, in dem in Gefangenschaft lebende Orang-Utans wieder ausgewildert werden. Sie können die Tiere an ihren Fütterungsstationen im Regenwald und in der Aufzuchtstation (falls geöffnet) beobachten. Beobachten Sie die Fütterung um 1000 Uhr. Anschließend fahren Sie zum Bornean Sun Bear Conservation Centre (BSBCC). Dieses Zentrum rettet gefangene Sonnenbären und kümmert sich um den Schutz, die Rehabilitation und die Aufklärung von Sonnenbären. Im Zentrum leben über 30 Sonnenbären in einem Bärenhaus und in Freigehegen.
Um 11.30 Uhr verlassen Sie Sepilok und fahren über Land nach Sukau, wo Sie zu Mittag essen und einchecken. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Flussfahrt auf dem Kinabatangan-Fluss bis zum Menanggul-Fluss auf der Suche nach Nasenaffen, Vögeln, Reptilien und anderen Wildtieren. Übernachtung in der Kinabatangan Riverside Lodge.

Anmerkung:
Die Aufzuchtstation in Sepilok ist manchmal für Besucher geschlossen. Dies geschieht, wenn einer der jungen Orang-Utans krank ist. Daher gibt es keine Garantie, dass die Aufzuchtstation geöffnet ist.

Tag 8: Oxbow Lake - Menanggul River - Sukau (F/M/A)

Um 6.30 Uhr unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur Vogel- und Tierbeobachtung auf dem nahe gelegenen Ox Bow Lake. Danach Rückkehr zur Lodge zum Frühstück. Freie Zeit zur Entspannung. Um 16.30 Uhr unternehmen Sie eine weitere Flussfahrt auf dem Menanggul-Fluss auf der Suche nach Wildtieren. Rückkehr zur Lodge in der Abenddämmerung. Abend zur freien Verfügung.
Übernachtung in der Kinabatangan Riverside Lodge.

Tag 9: Sukau - Lahad Datu - Danum Valley (F/M/A)

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lodge um 0700 Uhr und fahren über Land nach Lahad Datu (ca. 2 Stunden). In Lahad Datu steigen Sie in ein anderes Fahrzeug um und fahren um 0930 Uhr für den geplanten Transfer (2 Stunden) zur Borneo Rainforest Lodge im Danum Valley. Vor dem Mittagessen nehmen Sie an einer kurzen Orientierung teil. Am Nachmittag unternehmen Sie eine geführte Wanderung auf einem Naturpfad (400 m Rundweg) und dem 300 m langen Canopy Walkway. Am Abend essen Sie in der Lodge zu Abend. Wenn das Wetter es zulässt, unternehmen Sie eine Nachtfahrt auf der Suche nach nachtaktiven Tieren. Übernachtung in der Borneo Rainforest Lodge.

Tag 10: Coffin Trail - Hornbill Trail (F/M/A)

Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Wanderung entlang des „Coffin Trail“ auf, der zu einer alten Kadazan-Dusun-Grabstätte führt. Es handelt sich um einen 3 km langen Hin- und Rückweg, der einen 40-minütigen Aufstieg zu einem herrlichen Aussichtspunkt beinhaltet. Rückkehr zur Lodge zum Mittagessen. Am Nachmittag wandern Sie auf dem Hornbill Trail auf der Suche nach Wildtieren, bevor Sie zur Lodge zurückkehren. Nach dem Abendessen begeben Sie sich auf eine Nachtwanderung, um nachtaktive Tiere zu beobachten. Übernachtung in der Borneo Rainforest Lodge.

Tag 11: Schlangenpfad - Feenpfad (F/M/A)

Am Morgen wandern Sie auf dem Serpent Trail und Fairy Trail auf der Suche nach Wildtieren. Rückkehr zur Lodge zum Mittagessen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine weitere Wanderung auf einem Ihrer Lieblingspfade, um weitere Wildtiere zu beobachten. Rückkehr zur Lodge. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit, eine Nachtwanderung oder eine Nachtfahrt zu unternehmen (je nach Platzangebot in den Fahrzeugen). Übernachtung in der Borneo Rainforest Lodge.

Tag 12: Danum Valley - Lahad Datu - Kota Kinabalu - Gaya Island (F/M/-)

Nach einem gemütlichen Frühstück haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Mittagessen mit anschließendem Check-out. Um 13:30 Uhr erfolgt der Transfer zum Flughafen Lahad Datu für den Rückflug. (Empfohlener Flug LDU - BKI MH 3023 / 1725).
Nach der Ankunft in Kota Kinabalu, Treffen und Transfer zum Jesselton Jetty. Anschließend fahren Sie mit dem Boot zur Insel Gaya und checken in Ihrem Resort ein.
Übernachtung im Bunga Raya Island Resort (Superior Villa).

Tag 13: Freier Tag auf Gaya Island (F/-/-)

Der Tag steht zur freien Verfügung, um den Strand und die vielen Einrichtungen des Resorts etc. zu genießen.
Übernachtung im Bunga Raya Island Resort (Superior Villa).

Tag 14: Abreise (F/-/-)

Frühstück in Ihrem Resort.
Abfahrt mit dem Boot von Gaya Island zum Jesselton Jetty in Kota Kinabalu. Dann Transfer zum Flughafen Kota Kinabalu für Ihren Abflug.

Ende der Reise

Preise

2023

Reisezeitraum01.01.2023 - 31.12.2023
Reispreis pro Person ab 2 Personen4.150,00
Reispreis pro Person ab 3 Personen4.050,00
Reispreis pro Person ab 6 Personen3.950,00

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies und externe Dienste auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies und externe Dienste auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.