Malta

Alle Malta-Reisen

Malta und Gozo

Vittoriosa - Marsaxlokk – Valletta – Mosta – Mdina – Rabat – Gozo

Die maltesischen Inseln sind eine Welt für sich, ein kleiner, eigener Kosmos zwischen Afrika und Europa. Schon seit frühester Zeit wurde Malta immer wieder von Eroberern, Abenteurern und Kaufleuten aufgesucht und dies spiegelt sich wider in einer langen, wechselvollen Geschichte. Von den urtümlichen, in dieser Konzentration sonst nirgendwo anzutreffenden Baudenkmälern der Megalithzeit, über die Ruinen aus punischer und römischer Zeit bis zu den stolzen Burgen des Johanniter-Ordens.

Malta und Gozo

Malta - Gozo – Höhepunkte

Ob Paulus, Popeye, Araber, Europas Kreuzritter oder Sprachschüler - wer einmal auf Malta war, kommt von der Mittelmeerschönheit nicht mehr so schnell los. Kommen Sie mit und entdecken Sie bei dieser einwöchigen Studienreise das Erfolgsrezept der "Inselschwestern" Malta und Gozo! Sind es die 400 Kirchen, die hier auf 400000 Einwohner kommen, die rätselhaften Megalithtempel, die lebhaften Fischerdörfer, die schönen Buchten oder die fast uneinnehmbaren Festungsanlagen der Malteserritter? Zwischen den vielen Erlebnissen bleibt noch Zeit zum Weinkosten und Lottospielen, zum Baden und Nichtstun, zur Diskussion über Umweltprobleme, britisches Erbe und Hollywoodfilme.

Malta - Gozo – Höhepunkte