Laos

Alle Laos-Reisen

Vietnam - Laos - Kambodscha

Saigon - Mekong-Delta - Da Nang - Hoi An - Hué - Hanoi - Kreuzfahrt Halong Bay - Hanoi - Luang Praba

Eine Länderkombination Vietnam - Laos - Kambodscha umgrenzt eine Großregion, die sehr viel miteinander gemeinsam hat. Der sog. hinterindische Subkontinent hat in seiner östlichen Hälfte einige der Höchstleistungen menschlicher Kulturschöpfungen entstehen lassen. Alle drei Länder wurden einst durch den Buddhismus und Hinduismus geprägt, die die gewaltigen Kulturmonumente der Cham in Vietnam, der Khmer in Kambodscha und der Laoten erschaffen ließen. Die schmerzvolle jüngere politische Vergangenheit, seit der Entlassung aus kolonialer Abhängigkeit eine schier endlose Leidensphase, hat alle drei Länder getroffen. Bis vor kurzem waren sie ausländischen Besuchern gegenüber verschlossen, wobei die Folgen des unseligen Vietnam-Kriegs bis heute nachwirken.

Vietnam - Laos - Kambodscha

Faszinierendes Laos

Eine beeindruckende Rundreise zum Entdecken und Erleben!

Vorbei an Wasserfällen, Höhlen und tropischen Wäldern, über Inseln und das wunderschöne Bolavenplateau,zu Fuß durch malerische Landschaften und hinein in das Leben verschiedener laotischer Minderheiten - all diese Erlebnisse und beeindruckende Momente bietet Ihnen diese Rundreise durch Laos. Eine Rundreise, die Sie das Land nicht nur sehen, sondern entdecken und erleben lässt. Die Reise beginnt in einer der schönsten Städte Asien, Luang Prabang geht dann über die Hauptstadt Vientiane bis in den Süden nach Pakse und endet am größten Wasserfall in Südostasien.

Faszinierendes Laos

Faszinierendes Laos

Vorbei an Wasserfällen, Höhlen und tropischen Wäldern, über Inseln und das wunderschöne Bolavenplateau, zu Fuß durch malerische Landschaften und hinein in das Leben verschiedener laotischer Minderheiten - all diese Erlebnisse und beeindruckende Momente bietet Ihnen diese Rundreise durch Laos. Eine Rundreise, die Sie das Land nicht nur sehen, sondern entdecken und erleben lässt. Die Reise beginnt in einer der schönsten Städte Asien, Luang Prabang geht dann über die Hauptstadt Vientiane bis in den Süden nach Pakse und endet am größten Wasserfall in Südostasien.

Faszinierendes Laos

Laos / China

Vom Norden Laos nach Yünnan

Südostasien ist ein Paradies für Kulturliebende. Was oft jedoch fehlt, sind Aktivitäten. Wer daher China und Laos näher an den Menschen und wesentlich intensiver erleben möchte, für den ist diese Reise genau das Richtige. Auf unseren Wanderungen und Radtouren werden Sie sehr schnell mit den Einheimischen ins Gespräch kommen. Sie erreichen Gegenden, die noch wesentlich ursprünglicher sind als die, in denen die großen Touristenbusse ankommen. Große Höhepunkte fehlen trotzdem nicht, wie die Halongbucht, die Gegend um Ninh Binh oder das laotische Hochland um Nong Khiaw.

Laos / China

Schatzkammern am Mekong

Laos & Kambodscha

Laos und Kambodscha - zwei Perlen auf dem Weg des mächtigen Mekong und eine Welt voller Traditionen. Bei unseren Besuchen weltberühmter Kulturstätten wie den grandiosen Tempelanlagen von Angkor begeben wir uns auf auf eine Zeitreise in die Vergangenheit der sagenhaften Khmer-Reiche. Wir erleben eine märchenhafte Atmosphäre und fernöstliche Momente der Ruhe, während wir die Schätze dieser lange Zeit versunkenen Welt bestaunen. Unser Erlebnis wird dabei abgerundet von vielfältigen Landschaften, quirligen Metropolen und liebenswerten, gastfreundschaftlichen Menschen ...

Schatzkammern am Mekong

Laos mit dem Rad

Den Nordosten von Laos mit dem Rad entdecken

Diese Route zählt zu einer der schönsten Radtouren in Laos, oder gar in Indochina!? Eine wahrlich unentdeckte wilde laotische Gegend wird bei dieser Fahrrad Rundreise unter die Lupe genommen. Die Ebene der Tonkrüge, abgeschiedene Landstriche, kleine Dörfer und das noch ursprüngliche, laotische Landleben sind neben Höhlen, Wasserfällen und anderen Aktivitäten echte Höhepunkte in diesem Programm durch Nord-Ost-Laos.

Laos mit dem Rad

Kambodscha - Auf den Spuren der Khmer - Radtour durch Laos und Kambodscha

Um die erste Jahrtausendwende erstreckte sich das Königreich der Khmer über die Grenzen des heutigen Kambodschas hinweg bis nach Laos und Thailand. Wir bege-ben uns auf historische Pfade und radeln auf den Spuren des einstigen Großreiches.

Von Pakse in Südlaos radeln wir auf das Bolaven-Plateau, entdecken die alte Kö-nigsstadt Champasak sowie die Reste des französischen Kolonialerbes und genie-ßen das Inselparadies von Si Phan Don, wo der Mekong seine größte Ausdehnung hat. Immer am Mekong entlang radeln wir anschließend durch das ländliche Kam-bodscha. Höhepunkt der Reise ist ein viertägiger Aufenthalt in Siem Reap, wo wir die Tempelanlagen rund um Angkor Wat mit dem Rad erkunden. Zum Abschluss der Tour besuchen wir die kambodschanische Hauptstadt, Phnom Penh.

Kambodscha - Auf den Spuren der Khmer - Radtour durch Laos und Kambodscha

Laos intensiv mit Kambodscha

Luang Prabang - Vang Vieng - Vientiane - Pakse - Champassak - Khong Island - Angkor - Phnom Penh

Bei dieser Länderkombination möchten wir besonders Laos erhöhte Aufmerksamkeit widmen. Steht das Land bei den meisten Reiseangeboten doch ein wenig im Schatten der bekannteren Ziele Indochinas, Vietnam und Kambodscha. Besonders der Süden von Laos mit der alten Khmer-Königsstadt Champassak, den Mekong-Wasserfällen und dem fruchtbaren Bolaven-Plateau lohnt einen Besuch. In Kambodscha dann die Höhepunkte der Khmer-Architektur, insbesondere die gewaltige Tempelanlage von Angkor, in der Welt einmaliges Wunderwerk.

Laos intensiv mit Kambodscha

Goldenes Dreieck

Radtour im Dreiländereck China, Laos, Thailand

Unberührte Natur, phantastische Urwaldlandlandschaften und eine unerreichte ethnische Vielfalt zeichnen die Region um das Goldene Dreieck aus, die sich am Mekong entlang vom Süden der chinesischen Provinz Yunnan nach Laos und Nordthailand erstreckt. Die Reiseroute führt uns von Jinghong in Yunnan über das Naturschutzgebiet Luang Namtha nach Luang Prabang. Die zweitägige Mekong-Bootsfahrt von der ehemaligen laotischen Königsstadt nach Huay Xai ist sicherlich der Höhepunkt dieser länderübergreifenden Reise. Nach drei weiteren Radtagen in Thailand und einer Bootsfahrt auf dem Kok-Fluss verbringen wir zum Abschluss zwei Tage in Chiang Mai.

Goldenes Dreieck

Laos und Vietnam aktiv erleben

Südostasien ist ein Paradies für Kulturliebende. Atemberaubende Tempel und großartige Kultur stehen auf einer normalen Rundreise auf dem Programm. Oft fehlen jedoch Aktivitäten. Wer daher Vietnam und Laos wesentlich intensiver erleben möchte, für den ist diese Reise genau das Richtige, denn auf unseren Wanderungen und Radtouren werden Sie sehr schnell mit den Einheimischen ins Gespräch kommen. Sie kommen in Gegenden, die noch wesentlich ursprünglicher sind, als die, an denen die großen Touristenbusse ankommen. Große Höhepunkte fehlen aber trotzdem nicht.

Laos und Vietnam aktiv erleben

Laos, Kambodscha, Vietnam

Tempelanlagen und Naturwunder

Diese Reise führt Sie durch die Länderkombination Vietnam, Laos und Kambodscha! Geprägt durch den Buddhismus und den Hinduismus können Sie eine große kulturelle Vielfalt erleben. Besichtigen Sie Pagoden und Tempel, welche mehr Einblicke in diese Religionen ermöglichen. Nicht nur der Kultur werden Sie näher treten, sondern auch der Natur und der Bevölkerung. Seien Sie gespannt auf die Wanderungen am Phnom Kulen Berg (Kambodscha) und in der Mang Yang Region (Vietnam) oder auf dem Spaziergang zur Spitze des Phou Asa Gebirges (Laos).

Laos, Kambodscha, Vietnam