Costa Rica

Alle Costa Rica-Reisen

Costa Rica - Costa Rica Pur

Stets weiterentwickelt und verbessert zählt unser Costa Rica Klassiker heute zu den erfolgreichsten Costa Rica Reisen überhaupt. Einheimische Reiseleiter entführen uns in eine Welt der faszinierenden Landschaften und Farben und bringen uns ein Stück Ihrer Heimat näher. Durch einen intensiven Kontakt mit den einheimischen Ticos werden wir zum Ende der Reise mit Sicherheit feststellen, warum sie sich zu den glücklichsten Menschen der Erde zählen.

Nach unserer Landung in San José besuchen wir direkt das erste Highlight dieser Costa Rica Gruppenreise – den Vulkan Poás. Durch seine landschaftliche Schönheit ist er die Attraktion unter den Vulkanen. In Puerto Viejo de Sarapiquí erkunden wir den Regenwald zu Fuß sowie bei einer Bootsfahrt auf dem Wasser und werden bei einer Schokoladentour in die Geheimnisse der Köstlichkeit eingeweiht. Die nächste Station ist das Städtchen La Fortuna am Fuße des Vulkan Arenal. Hier haben wir bei einem Gang über die bis zu 60 Meter hohen Hängebrücken eine großartige Aussicht über den Dschungel und den dahinter majestätisch aufragenden Vulkan Arenal. Einen Einblick in das neueste Aufforstungsprojekt, erhalten wir bei einem Besuch von „La Tigra“. Hier pflanzen wir einen Regenwaldbaum und erleben echtes Dschungelfeeling beim Schlafen in einem Tented Camp. Im Nationalpark Tenorio erwartet uns eine Wanderung durch die vielfältige Vegetation, bei der wir auch den auffallend hellblauen Fluss Río Celeste sehen werden, bevor wir zu unserer vorletzten Station, dem Rincón de la Vieja aufbrechen. Dort wandern wir durch einen Krater und erleben Fumarole und kleine Geysire aus nächster Nähe. Abgerundet wird die zweiwöchige Costa Rica Gruppenreise mit einem entspannenden Strandaufenthalt an der Pazifikküste.

Costa Rica - Costa Rica Pur

Zentralamerika: Costa Rica (- Panamá)

San José - Tortuguero NP - Arenal - Rincón de la Vieja NP - Monteverde - Panamá Kanal uvm.

Costa Rica, die „Schweiz Mittelamerikas“, ist besonders für Naturfreunde ein fantastisches Reiseziel. Der Garten Amerikas, eingebettet zwischen Pazifik und Karibik, wird ganz von der Cordillera Central, aus der sich sieben heute noch tätige Vulkane erheben, durchzogen. An den Küsten ein dichter Tropengürtel voll üppiger Dschungel-Vegetation zur Karibik-Seite hin; am Pazifik hingegen unberührte, wunderbare Sandstände und idyllische Landschaftspanoramen.

Zentralamerika: Costa Rica (- Panamá)

Guatemala - Nicaragua - Costa Rica - Höhepunkte Zentralamerikas

Erleben Sie eine Reise zu den Höhepunkten Guatemalas, Nicaraguas und Costa Ricas. Tauchen Sie ein in die farbenprächtigen Märkte der Hochland Indígenas. Erforschen Sie die bedeutendste Maya-Stätte Tikal inmitten des tropischen Regenwaldes und erleben Sie eine Bootsfahrt auf dem von Vulkanen umringten schönsten See Lateinamerikas - dem Atitlánsee. Die berühmte Panameriacana bringt uns nach Costa Rica mit seiner unvergleichlichen Natur. Erforschen Sie die Geheimnisse des Regenwalds und lernen den Prozess der Schokoladenherstellung kennen. Den krönenden Abschluss bildet der paradiesische Nationalpark Tortuguero, eine der naturbelassendsten Gegenden Costa Ricas mit der größten Artenvielfalt.

Guatemala - Nicaragua - Costa Rica - Höhepunkte Zentralamerikas

Costa Rica - Costa Rica - Wandern, Staunen und Genießen

Der Ruf des Tukans begleitet Sie, ein Ameisenbär kreuzt Ihren Weg, während Sie durch den Corcovado-Nationalpark wandern. Erleben Sie die ganze Bandbreite der faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt in Costa Ricas artenreichen Wäldern. Vulkanbesteigungen im kühleren Hochland bieten spektakuläre Tiefblicke in türkise Kraterseen und blubbernde Schlammtümpel sowie weite Ausblicke bis zu den Küsten. Im feuchtwarmen Tiefland hangeln sich Brüllaffen durch die Baumwipfel, ein Tapir durchwühlt den Strand vor der Lodge, Kolibris umschwirren die exotischen Blüten. Frühmorgens weckt Sie ein vielstimmiges Konzert der Urwaldvögel – und ein neuer Wandertag voller Entdeckungen wartet auf Sie!

Costa Rica - Costa Rica - Wandern, Staunen und Genießen

Costa Rica - Costa Rica active

Auf dieser Multiaktivreise erleben wir die fantastischen Naturwunder der klassischen Destination für Öko-Tourismus beim Wandern, Biken und anderen Aktivitäten mit der richtigen Portion Spaß! Wir haben das wichtigste vororganisiert und bieten zahlreiche abenteuerliche Unternehmungen. Vor allem während des 4-tägigen Aufenthalts am Pazifikstrand kann der Tagesablauf aber auch selbst ganz nach Lust und Laune bestimmt werden. Genießen, Spaß haben und ein faszinierendes Land entdecken. Costa Rica - pura vida!

Costa Rica - Costa Rica active

Costa Rica Wanderreise

Naturabenteuer Erlebnis zwischen Pazifik und Karibik

Costa Rica bietet auf vergleichsweise wenig Raum einen riesigen Artenreichtum an Pflanzen und Tiere. Besonders erwähnenswert ist auf der einen Seite der Nebel- und Regenwald, der uns auf unserer Natur- und Wanderreise immer wieder fasziniert, auf der anderen Seite besitzt Costa Rica herrliche Traumstrände und Traumbuchten wie aus dem Bilderbuch

Costa Rica Wanderreise

Costa Rica - Costa Rica, Nicaragua - Vulkane, Seen und Kolonialstädte

An die Bootswand plätschern die Wellen des größten Sees Mittelamerikas. In der Ferne zeichnet sich gegen den Himmel eine seiner 400 Inseln ab: Ometepe, zusammengewachsen aus den Lavaströmen zweier Vulkane. Durch Nebelwald erklimmen Sie den Maderas, den schlafenden Vulkan der Insel. Tropische Schmetterlinge tänzeln vorbei, Papageien fliegen kreischend auf. Im Boot erkunden Sie den berühmten Rio San Juan - ein Naturparadies. Reiher beobachten Sie vom Ufer, Krokodile gleiten durchs Wasser. Ausschau nach Tukanen und Affen halten Sie im Nationalpark El Arenal in Costa Rica. Sie besuchen ein Kunsthandwerkerdorf, eine Kaffeekooperative und die kolonialen Städte León und Granada. Zum Abschluss genießen Sie Sonne und Wellen an der Pazifikküste.

Costa Rica - Costa Rica, Nicaragua - Vulkane, Seen und Kolonialstädte