Deutschlands höchster Winterspaß

Highlights

-Deutschland: Individuelle Aktivreise
-Schneevergnügen in Balderschwang
-Langlauf, Alpin, Schneeschuhwandern

Im Oberallgäu, direkt an der österreichischen Grenze, liegt Balderschwang, die höchstgelegene Gemeinde Deutschlands (1.044 m) und eines der "Hörnerdörfer"! Es wird auch liebevoll "Bayerisch-Sibirien" genannt. Dies allerdings nicht, weil Sie dort eisige Temperaturen erwarten, sondern aufgrund der hohen Schneesicherheit - und vielleicht auch, weil der Skizirkus der mondänen Wintersportorte hier weit entfernt ist. Im lang gestreckten, sonnigen Hochtal, umgeben von der Bergkulisse der Allgäuer Alpen, erwarten Sie Rundwege für Schneeschuhwanderungen, 30 km Skipisten und auch gespurte Winterwanderwege. Diese führen zur Bodenseehütte hinauf oder Sie genießen auf dem Höhenwanderweg den herrlichen Ausblick. Langläufer finden im Balderschwanger Tal über 40 km Loipen unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen.

Auf der Grenzlandloipe z. B. gelangen Sie entlang des Baches Bolgenach sogar bis ins österreichische Hittisau. Die Loipe kann an vielen Stellen abgekürzt werden und für den Heimweg können Sie den Linienbus nutzen. Zum Startpunkt der Loipen in der Dorfmitte Balderschwangs bringt Sie morgens von Mo-Fr der Hotelbus, der für die Alpin-Fahrer auch zur Talstation der Schelpenbahn fährt. Weitere 25 km Loipen gibt es im nahen österreichischen Bergdorf Sibratsgfäll. Es gibt wöchentlich geführte Schneeschuhwanderungen, aber Sie können auch auf eigene Faust durch den Schnee stapfen, z. B. zum "Loipenstüble". Im Hotel erhalten Sie dazu kompetente Tourenberatung.

Wer lieber alpin unterwegs ist, unternimmt Abfahrten vom Hochschelpen (1.564 m) oder dem Riedberger Horn (1.789 m). Mit dem HörnerSchneespass-Ticket können Sie alle 5 Skigebiete der sog. Hörnerdörfer, zu denen Balderschwang zählt, kombinieren, z. B. auch das nahe gelegene Skigebiet Grasgehren. Wer es ruhiger angehen möchte, kann auf einer Pferdeschlittenfahrt die weiße Winterlandschaft genießen. Die Ausflugsziele Oberstdorf und die Breitachklamm sind in ca. 25 Autominuten erreichbar.

Generelle Hinweise

So wohnen Sie

Bio-Berghotel Ifenblick
"Aktiv entspannen & bewusst genießen" ist die Philosophie des familiengeführten 3-Sterne-Hotels. Das Balance Resort Ifenblick wird nach dem Generationswechsel zum Bio-Berghotel Ifenblick. Dabei zielt das "Bio" auf sämtliche Bereiche des Hotels ab: von der Energiegewinnung über die Umstellung der Kosmetiklinie auf Bio zum 100 % Einkauf der Lebensmittel aus ökologischer Landwirtschaft. So genießen Sie nicht nur die wunderschöne Gegend, sondern auch beste Produkte! Einmal wöchentlich gibt es jeweils vegetarische Spezialitäten sowie das "LandZunge- Menü". Die "LandZunge"-Küche steht für Rezepte und Produkte von bester Qualität aus der Region Allgäu-Oberschwaben. Außerdem wird ohne Aufpreis Ernährung nach den "Metabolic Balance" Richtlinien angeboten. Durch die umfangreiche Genusspension fallen kaum weitere Kosten für Ihr leibliches Wohl an.

Zum Hotel gehören ein Restaurant mit offener Küche, eine Aussichtsterrasse und ein sehr angenehmer Wintergarten mit Panoramaaussicht. Im modernen Wellnessbereich erwarten Sie Hallenbad, finnische Sauna, Tepidarium, Infrarotkabine, Fitnessraum sowie ein Ruheraum mit Bergsicht. Es werden verschiedene Massagen und Bäder angeboten. Aktive Entspannung bieten Ihnen die vom Hotel angebotenen Bewegungsprogramme.

Alle 40 Zimmer sind gemütlich eingerichtet und bieten kostenloses WLAN. Sie wohnen in Zimmern des Typs "Besler" (etwa 25 m²), zur Doppel- oder Einzelnutzung, mit Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar, Föhn, kleiner Sitzecke und Südbalkon mit Blick auf das Balderschwanger Tal, das Riedberger Horn und den Hohen Ifen; oder in Einzelzimmern des Typs "Nagelfluh" (ca. 13 m²) mit Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar, Föhn, ohne Balkon und zur Nordseite gelegen.

Folgendes Programm ist in Ihrem Preis bereits eingeschlossen:

-1 geführte Schneeschuhschnuppertour (etwa 2 1/2 Std.), 1 geführte Schneeschuhwanderung (3 1/2 – 4 Std.)
-2-mal Wassergymnastik
-1-mal Entspannungstraining
-Mo-Fr täglich 5-Tibeter
-1-mal „Rückenfit“ Gymnastik

Anreise:

Eigenanreise:
1. Pkw-Anreise nach Balderschwang, kostenloser Hotelparkplatz.
2. Bahnanreise nach Fischen im Allgäu (Sonderpreis bitte anfragen). Von dort per Taxi, Linienbus oder Sammeltaxi (5 EUR pro Person pro Fahrt, zahlbar vor Ort, bitte rechtzeitig im Hotel anmelden) zum Hotel.

Feiertagsprogramm:

An Weihnachten und Silvester Festmenüs inklusive.

BUCHEN